LUH-Versand-Service

LUH-Versandbox

Schicken Sie uns doch einfach Ihre Abwasserproben per Post!

Abwasseruntersuchung für Kleinkläranlagen nach DIN 38409-H41 (CSB) und DIN EN1899-1 (BSB5).

Um Ihnen Anfahrtswege zu ersparen und Ihre Kosten zu senken, haben wir für Sie den LUH Versand-Service eingerichtet:

  • Wir schicken Ihnen die leeren Probebehälter und Kühlakkus kostenlos zu.
  • Sie befüllen vor Ort und schicken Ihre Proben am gleichen Tag mit dem tiefgefrorenen Kühlakku per Post an uns zurück.

oder

  • Sie befüllen vor Ort, frieren die Proben bei -18°C ein und schicken Sie zeitnah im Sammelpaket per Post an uns.

 

Ihr Nutzen

  • Der Probentransport per Post – Einsparung von Zeit- und Energiekosten.
  • Die Abwassermenge beträgt nur 100ml  – Schnellere Abwasserentnahme.
  • Die Proben können eingefroren werden – Sie sind deutlich flexibler.
  • Optimierung und Erhalt Ihrer Anlagen – Erhöhung der Wirtschaftlichkeit.
  • Gesetzeskonforme Abwasseruntersuchung – Hohe Sicherheit

 

Service und Qualität zum fairen Preis

Für eine CSB- und BSB5- Untersuchung berechnen wir Ihnen nur 30,00 EUR zzgl. MWSt (35,70 EUR inkl. MWSt). 

 


Seit 19. August 2017 ist die 42. BlmSchV – Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider rechtswirksam. Damit sind auch die...

Am 22.9.2017 war LUH als Rahmenvertragspartner der LZK Baden-Württemberg mit einem Stand auf der Herbstkonferenz vertreten.

LUH als Aussteller bei DWA Veranstaltungen – Ihr Dienstleister für akkreditierte Untersuchungen von Abwasserproben aus Kleinkläranlagen.

Am 02.06.2017 hat der Bundesrat der 42. BlmSchV – Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider zugestimmt. Die Verordnung...

Aus einer Reihe von Legionellen-Ausbrüchen zieht das Bundesumweltministerium nun Konsequenzen