LUH-Versand-Service

LUH-Versandbox

Schicken Sie uns doch einfach Ihre Abwasserproben per Post!

Abwasseruntersuchung für Kleinkläranlagen nach DIN 38409-H41 (CSB) und DIN EN1899-1 (BSB5).

Um Ihnen Anfahrtswege zu ersparen und Ihre Kosten zu senken, haben wir für Sie den LUH Versand-Service eingerichtet:

  • Wir schicken Ihnen die leeren Probebehälter und Kühlakkus kostenlos zu.
  • Sie befüllen vor Ort und schicken Ihre Proben am gleichen Tag mit dem tiefgefrorenen Kühlakku per Post an uns zurück.

oder

  • Sie befüllen vor Ort, frieren die Proben bei -18°C ein und schicken Sie zeitnah im Sammelpaket per Post an uns.

 

Ihr Nutzen

  • Der Probentransport per Post – Einsparung von Zeit- und Energiekosten.
  • Die Abwassermenge beträgt nur 100ml  – Schnellere Abwasserentnahme.
  • Die Proben können eingefroren werden – Sie sind deutlich flexibler.
  • Optimierung und Erhalt Ihrer Anlagen – Erhöhung der Wirtschaftlichkeit.
  • Gesetzeskonforme Abwasseruntersuchung – Hohe Sicherheit

 

Service und Qualität zum fairen Preis

Für eine CSB- und BSB5- Untersuchung berechnen wir Ihnen nur 30,00 EUR zzgl. MWSt (35,70 EUR inkl. MWSt). 

 


Nach einem Jahr 42. BImSchV tritt nun auch am 20.7.2018 der §13 dieser Verordnung in Kraft. Hier werden die Betreiber von entsprechenden Anlagen...

Seit 19. August 2017 ist die 42. BlmSchV – Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider rechtswirksam. Damit sind auch die...

Am 22.9.2017 war LUH als Rahmenvertragspartner der LZK Baden-Württemberg mit einem Stand auf der Herbstkonferenz vertreten.

LUH als Aussteller bei DWA Veranstaltungen – Ihr Dienstleister für akkreditierte Untersuchungen von Abwasserproben aus Kleinkläranlagen.

Am 02.06.2017 hat der Bundesrat der 42. BlmSchV – Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider zugestimmt. Die Verordnung...