Anschlussprüfung für neue Behandlungseinheiten

Wenn Sie neue Behandlungseinheiten installieren, ist eine umfassende Untersuchung der Wasserqualität der Trinkwasserinstallation in Ihrer Praxis notwendig, um die Garantieansprüche für die neue Dentaleinheit sicherzustellen.

Bei vielen Herstellern von Dentaleinheiten werden Garantieansprüche nur dann akzeptiert, wenn von den Betreibern nachgewiesen werden kann, dass zum Zeitpunkt der Installation der Dentaleinheit die Wasserqualität den Vorgaben der Hersteller entsprach.

Untersuchungsumfang

Probenahme:
durch einen qualifizierten und in das Qualitätsmanagement des Labores eingebundenen Probenehmer

Mikrobiologie:
Koloniebildende Einheiten (KBE) bei 22 und 36 °C, Legionella spp.

Chemische/chemisch-physikalische Parameter:
Kalkgehalt, pH-Wert, elektrische Leitfähigkeit

Anschlussprüfung

189,- € netto
zzgl. 45,- € Anfahrt

Anschlussprüfung Foto AdobeStock Photographee.eu

Umfassende Untersuchung der Wasserqualität zur Wahrung der Garantie bei neuen Behandlungseinheiten.

Bestellen oder weiter informieren:

Bestellen Rückrufwunsch

Mehr Informationen über Ihr Wasser gewünscht?

Der Hersteller Ihrer Behandlungseinheit fordert noch weitere Untersuchungsparameter oder Sie möchten weitere mikrobiologische Untersuchungen?

Kontaktieren Sie uns . Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Texte QPN1

Probenahme mit Probenehmer

Nach der Bestellung meldet sich ein Mitarbeiter zur Terminvereinbarung bei Ihnen. Unsere qualifizierten und in unser Qualitätsmanagement eingebundenen Probenehmer führen die Probenahme bei Ihnen in der Praxis durch.

So erhalten Sie die größte Sicherheit.

Ergebnis

Das Ergebnis erhalten Sie per E-Mail als elektronisch signiertes PDF-Dokument.

Sollten Sie keine E-Mail Adresse besitzen, können Sie die Ergebnisse auch per Post erhalten. Bitte beachten Sie, dass wir für die postalische Zustellung eine Verwaltungskostenpauschale von 0,50 € je Blatt erheben.


zur Übersicht

Abgerufen von „luh-buerger.de/anschlusspruefung.html“