Qualifizierte Probenahme nach RKI oder TrinkwV

Mit der qualifizierten Probenahme erhalten Sie das sicherste Analysenergebis und sparen Zeit.

Eine richtige Probenahme bildet die Basis für die nachfolgende Analyse und vermeidet gleichzeitig die mit Abstand bedeutendste Fehlerquelle. Unsere qualifizierten und in unser Qualitätsmanagement eingebundenen Probenehmer führen die Probenahme bei Ihnen in der Praxis bei laufendem Betrieb durch. Dadurch sparen Sie Zeit, und Fehler bei den Probenahmen können ausgeschlossen werden.

Probenahme nach RKI

Die Probenahmen nach RKI an einem Wasserauslass der Behandlungseinheit kann normalerweise durch geschultes (eigenes) Personal nach unserer Anleitung erfolgen. In einigen Regionen gibt es aber von der überwachenden Behörde die Vorgabe, dass die Probenahme nur durch einen qualifizierten und in das Qualitätsmanagement des Labores eingebundenen Probenehmer erfolgen darf. Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte !

Probenahme nach TrinkwV

Bei der Mikrobiologische Trinkwasseruntersuchung muss für eine amtliche bzw. gerichtlich verwertbare Analyse auch die Probenahme durch einen qualifizierten und in das Qualitätsmanagement des Labores eingebundenen Probenehmer erfolgen.

Bestellung eines Probenehmers

Bitte bestellen Sie den Probenehmer über unser Bestellformular mit der Analyse zusammen. Der Probenehmer wird sich dann mit Ihnen zur Terminabsprache in Verbindung setzen.

Probenahme

40,- € netto
zzgl. 45,- € Anfahrt

Qualifizierte Probenahme für alle Untersuchungen nach RKI oder nach Trinkwasserverordnung.

Bestellen oder weiter informieren:

Bestellen Rückrufwunsch

Abgerufen von „luh-buerger.de/probenahme.html“